Moderner Modestil auf bewusstem Niveau

    Mode verändert sich stetig. Doch jetzt auf einem noch bewussterem Niveau. Lernen Sie die neue Kollektion Future x Nature von OPUS und SOMEDAYS kennen.
    Future x Nature von Opus und Somedays
    Future x Nature von Opus und Somedays

    Sie möchten Mode achtsamer und bewusster erleben? Die innovative Kollektion Future x Nature ist bald in unseren Filialen erhältlich. Wer achtsamer mit unserer Zukunft umgehen möchte, geht auch achtsamer mit unserer Natur um. Deswegen setzt Opus und Someday mit ihrer neuen Kollektion Future x Nature bewusst auf modernste Technologien und umweltfreundliche Materialien. Durch hochwertige Qualitäten, langlebige Trends und zeitlosen Basics können diese Kollektionen über mehrere Saisons hinweg getragen werden. Mit den umweltfreundlicheren Materialien Organic Cotton, Tencel, Recycled Polyester, BCI Cotton und Ecovero Viscose tragen wir Kleidungsstücke, die uns überall hin begleiten, immer wieder neu kombinierbar sind und dabei immer pur und ausdrucksstark bleiben.

    Warum ist Organic Cotton besser als normale Baumwolle? 

    Baumwollstoff fühlt sich toll an und ist ordentlich strapazierfähig. Das Material ist so beliebt, dass weltweit sehr viel Baumwolle angebaut wird. Umso größer die Baumwollplantagen, desto mehr Chemie wird für den Schutz der Pflanzen vor Ungeziefer und Unkraut nötig. Organic Cotton setzt hingegen auf gesunde Landwirtschaft ohne Chemie. Davon profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere Haut. Denn beim Tragen von Organic-Cotton-Stoffen sind auch wir vor Chemikalien geschützt.

    Was ist der Unterschied von Lyocel und Tencel? 

    Lyocell wird, ganz ähnlich wie Viscose, aus den Zellstoffen von Holz hergestellt. Doch in diesem Fall handelt es sich um Recycling-Holz. Das schränkt die Vielseitigkeit von Lyocell etwas weiter ein, ermöglicht aber die Produktion eines Recycling-Stoffes, dass so glatt, fließend und kühlend wie Seide ist. Tencel ist der Markenname für die Lyocell-Faser der Firma Lenzing, die das Material in einem geschlossenen Wasser- und Lösungsmittel-Kreislauf produziert und so die Nachhaltigkeit noch weiter steigern konnte.

    Wird recyceltes Polyester aus alten Kleidungsstücken gemacht? 

    Für Recycled Polyester werden keine neuen Rohstoffe genutzt. Zum Einsatz kommen manchmal Kleidungsstücke, aber der größte Anteil des Materials wird aus alten PET-Flaschen hergestellt. Das heißt also, dass weniger Flaschen auf dem Müll landen und zugleich Ressourcen geschont werden. Das ist doppelt nachhaltig.

    Warum ist eine Initiative wie BCI Cotton so wichtig? 

    Better Cotton Initiative (BCI) ist die weltweit größte Initiative für Nachhaltigkeit in der Baumwollproduktion. Sie unterstützt Baumwollfarmen dabei, auf eine Produktion mit weniger Chemie-Nutzung und geringerem Wasserverbrauch umzustellen. Davon profitieren alle.

    Warum ist Ecovero Viskose noch besser als normale Viskose?

    Ecovero ist der Markenname für Viscose der Firma Lenzing, die ausschließlich aus nachhaltig angebauten Holzfasern hergestellt wird. Doch nicht nur das. Dieser Stoff erfüllt auch beim Vertrieb und bei der Entsorgung die EU Ecolabel-Kriterien. Außerdem sind Ecovero-Fasern über ihre gesamte Existenz hinweg transparent nachverfolgbar.

    Wir freuen uns schon, Ihnen die neue Kollektion präsentieren zu können. Hier können Sie schon einmal reinschnuppern:

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren